Munich Poledance

Poledance Studio Neuhausen

Munich Poledance
Leonrodpl. 2
80636 München

Hier findest du Munich Poledance

Munich Poledance im Test

Bei Munich Poledance hat Nina über zwei Jahre trainiert und Kurse vom Einsteiger bis Fortschrittslevel besucht. Katja besuchte hier ebenfalls eine Probestunde.

Unsere Erfahrungen wollen wir euch nicht vorenthalten, möchten aber betonen, dass es sich dabei nicht um objektive Testberichte, sondern um unsere subjektiven Erfahrungen handelt 😉

Das Studio ist direkt am Leonrodplatz und vom Hauptbahnhof in knapp 15 Minuten mit der Trambahn erreichbar. Die Räumlichkeiten sind modern und hell in lila-weiß gehalten und die Einrichtung ist neu und gepflegt. In der kleinen Umkleide werden kostenlos Spinds zur Verfügung gestellt und auch die Möglichkeit nach dem Training zu Duschen ist gegeben. Es gibt zwei Trainingsräume mit ca. 10 Stangen pro Raum. Beide Räume sind mit Holzboden und bodentiefen Spiegeln ausgestattet und haben eine Deckenhöhe von 3,10 Metern. Das Studio ist sehr sauber und die Ausstattung gepflegt und in einwandfreiem Zustand.

Bei Munich Poledance arbeiten nur zertifizierte Poledance Trainer:innen und die korrekte Ausführung der Übungen sowie das Erlernen der richtigen Techniken stehen stark im Fokus der Kursstunden. Ein Kursblock dauert 6 Wochen und umfasst eine Kurseinheit pro Woche. Eine Stunde dauert 60 Minuten und umfasst ca. 15 Minuten gemeinsames Aufwärmen, 35 Minuten Training und 10 Minuten Cool-Down. Je nach Kurslevel werden während des Trainings Choreografien erlernt, die verschiedene Dancemoves, Spins und Tricks enthalten. Jedem Trainierendem steht eine eigene Stange zur Verfügung. Verpasst du während eines Kursblockes eine Stunde, kannst du diese nicht in einem anderen Kurs, sondern nur im Rahmen eines freien Trainings nachholen.

Munich Poledance bietet eine breite Kursauswahl an. Neben Poledance, vom Anfänger bis Advanced Level, werden auch Aerial Hoop und Barré Concept im laufenden Kursbetrieb sowie regelmäßige Workshops angeboten. Gebucht werden können die Kurse über das auf der Website zur Verfügung gestellte Buchungssystem.

Wenn du Munich Poledance ausprobieren möchtest, kannst du eine Probestunde buchen, die zum Zeitpunkt unserer Recherche (Dezember 2021) 15€ kostet.

Trainierst du bereits regelmäßig und möchtest in einem bestimmten Level eine Drop In Stunde besuchen zahlst du 29€ und hast die Möglichkeit, eine reguläre Stunde aus dem Kursplan zu besuchen.

Nina

Ninas persönliches Fazit

„Das Training bei Munich Poledance hat mir viel Spaß gemacht. Das kontinuierliche Wiederholen von Technik und Tricks hat mir ermöglicht eine gute Grundlage für mein weiteres Training zu schaffen. Jedoch habe ich nach 2 Jahren nur noch sehr wenig Neues gelernt und mich aus diesem Grund entschieden, das Studio zu wechseln.“

Katja

Katjas persönliches Fazit

„Als ich mich im Jahr 2017 nach einem neuen Pole Studio umsah, testete ich Munich Poledance im Rahmen einer Drop-in Stunde. Das Studio machte auf mich einen sehr professionellen Eindruck mit festem Kursplan und gut aufgebauten Stunden. Generell kam mir das Kurssystem etwas unpersönlich vor, da man durch die 6-Wochen-Kurse nie in einer festen Gruppe trainiert. Aus diesem Grund habe ich mich dagegen entschieden.“

Deine Meinung ist gefragt

Du trainierst bereits bei Munich Poledance? Wir freuen uns zu erfahren wie dir das Training dort gefällt.

Zurück nach oben